Expand
  • Find us on Facebook
  • View Our YouTube Channel
  • Listen on Spotify
  • Follow us on Twitter
  • View our scores on nkoda
Territory
This work is available from Boosey & Hawkes der ganzen Welt.

World Premiere
12/05/2010
Alte Schmiede, Wien
Richard Galler & Robert Gillinger, bassoons
Repertoire Note
English

Das Duo zweier identischer Blasinstrumente wurzelt im Didaktischen und im Divertissement. Bernd Richard Deutsch überführt die Gattung hier in den Bereich des Konzerts, indem ihre Geschichte ironisch gebrochen mitkomponiert wird, aber auch durch spieltechnische Virtuosität. Diese Konzeption schließt die drei ansonsten deutlich voneinander unterschiedenen Stücke zusammen. Während die beiden ersten eher als abstrakte „Studien“ erscheinen – im ersten laufen beide Fagotte mal rhythmisch parallel und mal verschoben, im zweiten kommt es zu hoquetus-artigen Überschneidungen in den Lagen –, kommt das dritte bildhaft daher mit Jodel- und Kuh-Imitationen.
JL


Stay updated on the latest composer news and publications