Boosey & Hawkes Composer News
FEATURED COMPOSERS
Oehring, HelmutPrae-Senz (Ballet Blanc II) (with Iris ter Schiphorst) (1997) 20'
for violin, cello and prepared piano/sampler

Territory
This work is available from Boosey & Hawkes der ganzen Welt.

World Premiere
9/17/1997
Hebbeltheater, Berlin
Ictus Ensemble


Programme Note      English
Es beginnt mit der Wiederholung
Dem Vatermord, der kein Ende hat
PRÉSENCE und ihr Double.
Ein'théatre de la cruauté'
Das Nicht-Darstellbare.
Ballet blanc.

Press Quotes      English
„... Ausnahmefall in der sogenannten Kunstmusik, zeitgenössisch oder nicht, eine Musik gemeinschaftlich von zwei Autoren geschrieben: der Autodidakt Helmut Oehring (1961 in Ost-Berlin geboren) und seine vielseitige Gefährtin Iris ter Schiphorst (1956 in Hamburg geboren).
Kaum weiter bekannt gemacht (verbreitet), erklärt sie die üblichen Unterscheidungen zwischen Pop, Jazz Avantgarde für ungültig bis hin zum ‘Aktuell-Sein’ sowohl für die Rapper aus den Vororten wie für die Abonnenten des IRCAM.
Verfaßt von einem hypersensiblen, in der Kindheit Traumatisierten (Sohn taubstummer Eltern, scheint Helmut Oehring sich nie von dem ‘Klang’-Schock des Erlernens der gesprochenen Sprache mit 4 ½ erholt zu haben) und einer ‘Pasionaria’ der Multimedia-Performance (Ex-Bassistin und Rock-Schlagzeugerin, hat sich Iris ter Schiphorst der instrumentalen Erforschung verschrieben) hat diese Musik mit verwüstender Bestimmung dennoch einen Vorgänger mit B. A. Zimmermann...
PRAE-SENZ, erster Punkt des vom Brüsseler Ictus Ensemble brillant interpretierten Programmes spielt direkt auf den deutschen Komponisten an: dieses Trio... trägt die Bezeichnung „Ballet blanc II“ nimmt Bezug auf die Partitur Présence (Ballet blanc...) von Zimmermann... und benutzt wie sein Vorgänger Collage und Zitate. Ersetzt auf dennoch radikal gegensätzliche Weise den apokalyptischen Ansturm zu Lasten des Spirituellen. Mit einer roten Lampe von schwankender Helligkeit versehen, vermitteln die Interpreten den Eindruck, sich in einen Bunker geflüchtet zu haben. Explosionen und Feuersalven... sind in diesem Sinn im Überfluß vorhanden.
Wie die von Rockgruppen, zieht sie aus der Szene eine seltene Qualität des Rauschhaften...“ (Pierre Gervasoni, Le Monde 18.10.1998)

Recommended Recording
Ensemble Ictus
Cyprès CYP5602

To purchase this CD from Amozon, click here now






Mailing List

Sign up for news updates and offers via email

SIGN UP
Audio Visual Gallery
Get Adobe Flash player
ONLINE SCORES

Explore our library of over 1000 online scores

VIEW SCORES
FAQ | Contact Us | Links | About Us | Shop Directory | Careers | Terms of use | RSS Index