Boosey & Hawkes Composer News

Search Catalogue

FEATURED COMPOSERS
Beethoven - LuckwaldtWind Quintet in E Flat, after Septet op.20 (arr.2009) 28'
arranged by Jens Luckwaldt

Scoring
fl.ob.cl.bn-hn.
Abbreviations (PDF).

Territory
This work is available from Boosey & Hawkes der ganzen Welt.

Repertoire Note      English
Dass Ludwig van Beethoven, der die Blasinstrumente sonst so reich bedachte, keine Kompositionen für Bläserquintett hinterlassen hat, wird von vielen Instrumentalisten bedauert. Nun liegt erstmals eine Bearbeitung seines Es-Dur-Septetts op.20 (in vier Sätzen) für diese klassische Besetzung vor. Das Stück, im Original für Klarinette, Horn, Fagott und Streicher geschrieben, zählt zu den bekanntesten und beliebtesten Kammermusiken Beethovens. Es wird hier in eine neue, aber völlig idiomatische Klanggestalt überführt. Die Instrumente werden gleichberechtigt und ihrer Charakteristik gemäß behandelt und erhalten allesamt dankbare solistische Aufgaben.




Mailing List

Sign up for news updates and offers via email

SIGN UP
Audio Visual Gallery
Get Adobe Flash player
ONLINE SCORES

Explore our library of over 1000 online scores

VIEW SCORES
FAQ | Contact Us | Links | About Us | Shop Directory | Careers | Terms of use | RSS Index