Boosey & Hawkes Composer News

Search Catalogue

FEATURED COMPOSERS

Gottfried von Einem zum 100.: Jubliäum 2018 startet

(January 2018)

Einem100News.jpg Am 24. Januar 2018 jährt sich zum 100. Mal der Geburtstag von Gottfried von Einem, und genau an diesem Datum wird im Gläsernen Saal des Wiener Musikvereins der Reigen der Veranstaltungen zum Einem-Jubiläum 2018 eröffnet: mit einem Konzert, das von Ö1 mitgeschnitten wird und neben Vokal- und Kammermusikwerken von Einems auch die Uraufführung einer Hommage an den Jubilar, komponiert von Wolfram Wagner, umfasst.

In den Folgemonaten werden Neuproduktionen verschiedener Bühnenwerke zu erleben sein. So kommt die Oper Der Besuch der Alten Dame am 16.03.2018 am Theater an der Wien heraus, in der Regie von Keith Warner und unter dem Dirigat von Michael Boder. Eine weitere Aufführungsserie desselben Werks, inszeniert von Sebastian Welker und musikalisch geleitet von Hans-Peter Preu zeigen ab 26.05.2018 Landesbühnen Sachsen. Gleichfalls im Mai bringen die Wiener Sängerknaben in ihrerm Spielstätte "MuTh" Tulifant heraus, Einems Märchenoper "nicht nur für Kinder", Regie Beverly & Rebecca Blankenship. Von Einems Oper Dantons Tod ist in der ersten Jahreshälfte 2018 zunächst in Magdeburg, dann in Wien zu sehen – anlässlich der mit Josef E. Köpplinger (Regie), Susanna Mälkki (Dirigentin) und Wolfgang Koch (Danton) prominent besetzten Neuproduktion plant die Wiener Staatsoper eine Einem-Ausstellung, deren Details noch bekannt gegeben werden. Eine zweite Ausstellung mit vielen Exponaten aus dem Nachlass des Komponisten zeigt die Gesellschaft der Musikfreunde in Wien von April bis Juni. Im Konzert­bereich ragen 2018 Aufführungen des Radio-Symphonieorchester Wien (Capriccio, dirigiert von HK Gruber; Kantate An die Nachgeborenen unter Markus Poschner, mit Camilla Nylund, Michael Nagy und dem Wiener Singverein) und der Wiener Symphoniker hervor (Tanz-Rondo unter Philippe Jordan).

Auch zwei neue CDs kommen 2018 heraus: ein Album der Wiener Philharmoniker unter Franz Welser-Möst, unter anderem mit dem Stundenlied und der Philadelphia Symphony, sowie eine Wiederveröffntlichung der Oper Kabale und Liebe in einer Einspielung der 1976er Uraufführungsinszenierung Otto Schenks an der Wiener Staatoper.

Bereits im November 2017 veröffentlich der Verlag Kremayr und Scheriau den Band Komponist der Stunde null. Autor Joachim Reiber verfolgt darin, unter Einbeziehung bislang unbekannter Dokumente, den Weg Gottfried von Einems von den Lehrjahren im Deutschland der Zwischenkriegszeit über den Welterfolg des erst 29-Jährigen mit Dantons Tod bei den Salzburger Festspielen 1947 bis zu seinen Spätwerken (256 S., geb. ISBN 978-3-218-01087-0).

Weitere Ereignisse finden sich auf der laufend aktualierten Website der Gottfried von Einem Musik-Privatstiftung Wien: www.gottfried-von-einem.at


>  Further information on Performance: Der Besuch der alten Dame

Photo: Gottfried von Einem (© Archiv der Gesellschaft der Musikfreunde Wien)

>  News Search

Mailing List

Sign up for news updates and offers via email

SIGN UP
Audio Visual Gallery
ONLINE SCORES

Explore our library of 1500 online scores

VIEW SCORES