Boosey & Hawkes Composer News

Search Catalogue

FEATURED COMPOSERS

Bundesjugendballett & -orchester mit Michel van der Aa

(December 2016)

AaPressRelease_Credit-Marco Borggreve.jpg Zu einem gemeinsamen Projekt von John Neumeiers Bundesjugendballett und dem Bundesjugendorchester steuert Michel van der Aa eine neue Partitur bei

Van der Aas etwa 10-minütiges Orchesterwerk Reversal erklingt bei einem Programm zum Reformationsjubiläum. Nach der Vorpremiere in Lübeck findet die Uraufführung am 13.01.2017 an der Hamburgischen Staatsoper statt. Weitere Orte der Deutschlandtournee sind u. a. die Philharmonien in Berlin und Essen, die Semperoper Dresden und das Forum Ludwigsburg.

Michel van der Aa knüpft damit an den großen Erfolg seines Violinkonzerts an – spektakulär war auch sein Arrangement von David Bowies This is not America bei den Proms 2016 in London. Sein neues Orchesterstück wird, wie auch van der Aas Musiktheaterwerke, um das Thema der Identitätssuche kreisen. Außerdem ist es thematisch mit dem Wirken Martin Luthers verknüpft – 2017 ist ja "Lutherjahr", aus Anlass von 500 Jahren Reformation.

Alexander Shelley steht am Pult der Uraufführung von Reversal, die Choreographie wird von Andrey Kaydanowskiy erarbeitet, der 2016 als Bester Nachwuchschoreograph mit dem Deutschen Tanzpreis ausgezeichnet wurde.

www.bundesjugendballett.de
www.luther2017.de


>  Further information on Performance: Reversal
>  Further information on Work: Reversal

Photo: Michel van der Aa (© Marco Borggreve)

>  News Search

Mailing List

Sign up for news updates and offers via email

SIGN UP
Audio Visual Gallery
ONLINE SCORES

Explore our library of 1500 online scores

VIEW SCORES