Boosey & Hawkes Composer News

Search Catalogue

FEATURED COMPOSERS

John Adams' Passionsoratorium szenisch

(March 2017)

BonnGospelNews.jpg Ein bewegendes Passionsoratorium vom Großmeister der amerikanischen Moderne: Die Oper Bonn zeigt ab 26.03.2017 John Adams’ The Gospel According to the Other Mary als szenische Deutschlandpremiere.

Die "andere Maria" ist nicht die Gottesmutter, sondern die Verachtete und Entrechtete. Adams und sein Librettist Peter Sellars ließen sich von biblischen Motiven und aktuellen politischen Szenarien anregen.

Die Uraufführung unter Gustavo Dudamel war 2012 ein vielbeachtetes Ereignis. In konzertanter Form war das Werk dann u. a. bereits 2013 beim Lucerne Festival, 2016 beim Festival ACHT BRÜCKEN in der Kölner Philharmonie unter der Leitung von Markus Stenz sowie Anfang 2017 bei den Berliner Philharmonikern unter Sir Simon Rattle zu erleben.

Die aktuelle Bonner Aufführungsserie, die bis 14.05.2017 läuft, ist eine Ko-Produktion mit der English National Opera; Regie führt Peter Sellars, am Pult steht Natalie Murray Beale.

> auf der Website der Oper Bonn


>  Further information on Performance: The Gospel According to the Other Mary
>  Further information on Work: The Gospel According to the Other Mary

(Promo-Motiv: Oper Bonn)

>  News Search

Mailing List

Sign up for news updates and offers via email

SIGN UP
Audio Visual Gallery
ONLINE SCORES

Explore our library of 1500 online scores

VIEW SCORES