Select a question category from the left menu. Click on a question to reveal its answer.

View all answers
  • Wo erhalte ich Informationen zu Werken, eine Biografie oder ein Foto eines Komponisten?

    In allen Komponistenporträts auf unserer Seite findet sich eine Biografie des Komponisten, und viele unserer Werkverzeichnisse enthalten Erläuterungen zu den Werken. Diese können Sie kostenfrei mit der folgenden Angabe verwenden: "Text mit freundlicher Genehmigung von Boosey & Hawkes". Anfragen zu Abbildungen oder zu Werkerläuterungen, die Sie auf unseren Seiten nicht finden können bzw. die einen ausdrücklichen Copyright-Vermerk tragen, können Sie an das für Sie zuständige Büro von Boosey & Hawkes richten:

    Berlin (für deutschsprachige Länder): composers.germany@boosey.com
    New York (für Amerika): composers.us@boosey.com
    London (für alle übrigen Länder): composers.uk@boosey.com


  • Wie kann ich einen Komponisten von Boosey & Hawkes kontaktieren?

    Unsere Mitarbeiter unterstützen Sie gerne bei Fragen an unsere Komponisten. Bitte wenden Sie sich an das für Sie zuständige Büro von Boosey & Hawkes:

    Berlin (für deutschsprachige Länder):
    Boosey & Hawkes Bote & Bock GmbH
    Lützowufer 26, D-10787 Berlin
    composers.germany@boosey.com

    New York (für Amerika):
    Boosey & Hawkes, Inc.
    229 West 28 St, Floor 11
    New York, NY 10001
    composers.us@boosey.com

    London (für alle übrigen Länder):
    Boosey & Hawkes Music Publishers Ltd
    Aldwych House, 71-91 Aldwych
    London WC2B 4HN
    composers.uk@boosey.com


  • Wie kann ich ein Werk bei einem Komponisten in Auftrag geben?

    Wir freuen uns über Anfragen, bei denen es um einen Auftrag für ein neues Werk eines unserer vielen renommierten Komponisten geht. Wir fühlen uns dem Schaffen und der Aufführung neuer Musik zutiefst verpflichtet und bieten Ihnen gerne unsere umfassende Unterstützung beim Auftragsprozess an, vom ersten Kontakt bis zur Premiere und weiteren Aufführungen.

    Bitte wenden Sie sich per Post oder E-Mail an das für Sie zuständige Büro von Boosey & Hawkes. Ein zuständiger Mitarbeiter wird sich dann in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen:

    Berlin (für deutschsprachige Länder):
    Boosey & Hawkes Bote & Bock GmbH
    Lützowufer 26, D-10787 Berlin
    composers.germany@boosey.com

    New York (für Amerika):
    Boosey & Hawkes, Inc.
    229 West 28 St, Floor 11
    New York, NY 10001

    composers.us@boosey.com

    London (für alle übrigen Länder):
    Boosey & Hawkes Music Publishers Ltd
    Aldwych House, 71-91 Aldwych
    London WC2B 4HN
    composers.uk@boosey.com


  • Wo kann ich Notenmaterial von Boosey & Hawkes erwerben?

    Noten von Boosey & Hawkes können weltweit im Musikalienfachhandel erworben werden.

    Kunden in Amerika finden unter www.halleonard.com eine vollständige Liste von Geschäften und Internethändlern.
    Kunden in allen übrigen Ländern finden unter http://www.boosey.com/pages/cr/dealer_find.asp ein Händlerverzeichnis.

    Sie können Noten auch in unserem Shop auf Boosey.com oder telefonisch beim Kundenservice unseres Shops bestellen:
    Tel.: +44 (0)870 421 5453 (kostengünstige Nummer für Kunden aus dem nicht-britischen Ausland)
    Tel.: 0800 731 4778 (kostenlos für Kunden aus Großbritannien)
    Fax: +44 (0)161 946 1195
    E-Mail: musicshop@boosey.com

    Klicken Sie hier, um Fragen und Antworten zum Shop auf Boosey.com zu sehen.


  • Wie kann ich Kompositionen bei Boosey & Hawkes einreichen?

    Boosey & Hawkes ist ein auf klassische Musik spezialisierter Verlag mit Schwerpunkt auf Konzert- und Bühnenmusik. Wir veröffentlichen Werke ausgewählter internationaler Komponisten, die exklusiv bei uns unter Vertrag stehen. In der Regel entdecken wir neue Talente, indem wir ihre Musik in Konzerten hören und auf unser großes Netzwerk an Experten in der Musikwelt zurückgreifen. Wir hoffen auf Ihr Verständnis, dass wir nur in sehr seltenen Fällen unaufgefordert eingesandte Werke veröffentlichen.
    Wenn Sie ein Komponist zeitgenössischer klassischer Musik sind und Ihre Werke bereits professionell aufgeführt worden sind, können Sie uns nach den folgende Richtlinien Materialien zusenden:

    1. Bitte schicken Sie uns ein repräsentatives Beispiel Ihrer Werke – maximal drei Partituren (vorzugsweise in Standardnotensatz) sowie Aufnahmen.

    2. Schicken Sie nur gedruckte oder kopierte, deutlich gekennzeichnete Partituren. Per E-Mail eingereichte Partituren können wir nicht berücksichtigen. Sehen Sie bitte davon ab, Originalmanuskripte oder andere unersetzbare Materialien zu senden.

    3. Fügen Sie ein Anschreiben mit Ihrem vollständigen Namen, Ihrer E-Mail-Adresse und Ihren sonstigen Kontaktdaten sowie einer kurzen Beschreibung Ihres Hintergrundes hinzu:
    (a) Biografie und Lebenslauf einschließlich wichtiger Kompositionslehrer
    (b) vergangene Aufführungen Ihrer Werke
    (c) Kritiken
    (d) Verzeichnis Ihrer Werke und zukünftiger Aufträge/Projekte
    (e) ein oder zwei Empfehlungen von Lehrern oder Kollegen

    4. Wir senden Ihnen nach Erhalt eine Empfangsbestätigung per Post oder E-Mail zu und bemühen uns, Ihre Werke innerhalb von sechs Monaten zu begutachten.

    5. Wir werden Sie über das Ergebnis Ihrer Einreichung informieren, bitten jedoch um Verständnis, dass wir keine kritischen Erläuterungen zu Ihren Werken abgeben können.

    6. Wenn Sie eine Rücksendung Ihrer Werke wünschen, fügen Sie bitte einen addressierten und ausreichend frankierten Umschlag in passender Größe hinzu. Andernfalls werden wir das Material nach der Begutachtung vernichten. Für beschädigte oder verlorene Materialien übernehmen wir keinerlei Haftung.

    Unser Veröffentlichungsprogramm für Chöre, Blas- und Schulorchester wird größtenteils von den Beratern der jeweiligen Reihen entwickelt, die die aufgenommenen Titel beurteilen und auswählen. Wenn Sie (unbegleitete oder von bis zu sechs Instrumenten begleitete) Chormusik oder Instrumentalmusik für große Ensembles im schulischen Bereich (z.B. Schulorchester) einreichen möchten, schicken Sie uns bitte nach denselben Richtlinien wie oben aufgeführt die Partitur und eine Aufnahme. Bitte beachten Sie, dass wir derzeit keine Kammermusik für unsere schulischen Veröffentlichungsprogramme annehmen.

    Bitte senden Sie Ihre Materialien an das für Sie zuständige Büro von Boosey & Hawkes. Sendungen aus Deutschland, Österreich oder der Schweiz nimmt unser Büro in Berlin entgegen, Sendungen aus Amerika das Büro in New York und Sendungen aus allen übrigen Ländern das Büro in London:

    Deutschland: Composers and Catalogue Development Executive
    Boosey & Hawkes Bote & Bock GmbH
    Lützowufer 26, D-10787 Berlin

    USA: Promotion Assistant
    Boosey & Hawkes Inc
    229 West 28th Street, Floor 11, New York, NY 10001

    United Kingdom: New Works Coordinator
    Boosey & Hawkes Music Publishers Ltd
    71-91 Aldwych, London WC2B 4HN

    Sind Sie daran interessiert, Ihre Werke im Selbstverlag herauszugeben? Praktische Hinweise dazu finden Sie unter http://www.boosey.com/pages/publishyourself/


  • Geben Sie einen gedruckten Katalog der bei Boosey & Hawkes käuflich zu erwerbenden oder zu leihenden Partituren heraus?

    Wir drucken keinen Katalog mehr. Sie finden jedoch alle Werke, die Sie bei Boosey & Hawkes leihen oder kaufen können, in unserem Online-Verzeichnis.

    Der Shop auf Boosey.com enthält die komplette Sammlung der bei Boosey & Hawkes käuflich zu erwerbenden Titel sowie über 120.000 Titel führender Musikverlage aus der ganzen Welt.
    Wenn Sie den gesuchten Titel nicht finden können, wenden Sie sich bitte an den Kundenservice des Shops auf Boosey.com. Unser Team wird Ihnen mitteilen, ob der benötigte Titel erhältlich ist:

    Tel.: +44 (0)870 421 5453 (kostengünstige Nummer für Kunden aus dem nicht-britischen Ausland)
    Tel.: 0800 731 4778 (kostenlos für Kunden aus Großbritannien)
    E-Mail: musicshop@boosey.com


FAQ | Contact Us | Links | About Us | Shop Directory | Careers | Terms of use | RSS Index