Nachrichten zu den Komponisten bei Boosey & Hawkes

Suche Katalog

KOMPONIST IM PORTRÄT
Adams, JohnDoctor Atomic Symphony (2007) 25'
for orchestra

Orchesterbesetzung
2.picc.3(III=corA).3(II=Ebcl, III=bcl).3(III=dbn)-4.4(IV=picc.tpt).3.1-harp-cel-timp-perc(4):crotales/chimes/SD/thunder sheet/glsp/BD/2 tam-t/2 susp.cym/tuned gongs-strings.
Abkürzungsverzeichnis (PDF).

Vertriebsgebiet
Dieses Werk ist erhältlich bei Boosey & Hawkes für Aufführungen in der ganzen Welt.

World Premiere
8/21/2007
Royal Albert Hall, London
BBC Symphony Orchestra / John Adams


Anmerkungen des Komponisten      English

Über das Werk      English

Pressestimmen  
"Die Symphonie verwendet instrumentale Passagen aus Adams’ Oper Doctor Atomic sowie neu komponierte, verbindende Musik. Die lebhafte Präsentation regte den Appetit auf das Bühnenwerk an, stellte aber zugleich unter Beweis, daß das wirkungsvolle Orchesterstück für sich allein steht. Der erste Satz Laboratory eröffnet explosiv mit aufbrandendem Blech, motorischen Streichern und donnerndem Schlagzeug... Im letzten Satz Trinity können wir uns vorstellen, wie die Gesangsstimmen gesetzt sind. Ein eloquentes Trompetensolo, nobel und elegisch zugleich, prägt diesem höchst expressiven Finale seine klagende Melodie ein." (Fiona Maddocks, Evening Standard, 22.08.2007)

"Was für ein leuchtend feuriges Stück, das Anklänge an Minimalismus mit zentraleuropäisch zielgerichteter Musikdramaturgie kurzschließt." (Reinhard J. Brembeck, Süddeutsche Zeitung, 19.05.2009)

Empfohlene Aufnahme
St Louis Symphony / David Robertson
Nonesuch 07559 7993288

Click here to purchase this CD from our online shop

 








Mailinglist

Melden Sie sich an für Updates & Angebote per Mail

ZUR REGISTRIERUNG
Kataloge

Orchester- und Bühnenwerke

Online Ansicht

Blättern Sie online in über 1000 Partituren!

Musicals
FAQ | Kontakt/Impressum | Links | Über Uns | Shopverzeichnis | Stellen | AGB | RSS Index