Expand
  • Find us on Facebook
  • View Our YouTube Channel
  • Listen on Spotify
  • Follow us on Twitter
  • View our scores on nkoda
Music Text
English

Libretto von Royce Vavrek (engl.)

Scoring
1.picc.2.1.bcl.2-2.2.2.1-timp.perc(3):I=chimes/BD/crot/vib/glsp/susp.cym/marble in Martini glass; II=xyl/glsp/SD/crot/marimba; III=vib/kick dr/floor tom/marimba/ride cym/hi-hat/rack tom/SD/Splash cym/Crash cym-pft-harp-strings

This work is also available for reduced orchestra. Please follow this link for more information.

Abbreviations (PDF)

Territory
This work is available from Boosey & Hawkes der ganzen Welt.

Opera
For full details on this stagework, including synopsis and roles, please visit our Opera section.


Composer's Notes
English

Finkensport ist eine bittersüße Komödie in einem Akt. Sie erkundet Besessenheit, Sehnsucht und Siegeswillen vor dem Hintergrund eines sonderbaren flämischen Volkssports, dem "Finkensitzen".

Abgerichtete Finken gehen ins Rennen um die meisten "Suskewiets" innerhalb einer Stunde. Während sie miteinander wetteifern, treten die Freuden, Sorgen, Enttäuschungen und schockierenden Wahrheiten ihrer Coaches zutage. Wir erfahren nie deren bürgerliche Namen, sie werden durch ihre Vögel bestimmt und dementsprechend genannt: Atticus Finchs Trainer usw.

Einige der Trainer bzw. Konkurrenten sind vornehm, andere nicht. Einige spielen fair, andere nicht. Manche wären sogar am liebsten gar nicht mit von der Partie. Aber fast alle sind sie verloren in dieser Welt, finden Trost in der Gesellschaft ihrer Vögel und in der bloßen Möglichkeit von Gemeinschaft.
– David T. Little


Stay updated on the latest composer news and publications