Nachrichten zu den Komponisten bei Boosey & Hawkes

Suche Katalog

KOMPONIST IM PORTRÄT
Vivier, Claude: Cinq Chansons pour percussion (1980) 20'
for solo percussionist playing Balinese instruments

Orchesterbesetzung

16 bonang or 16trompong(Indonesian domed pots)/9Thai nipplegongs/2changs(Japanese temple bowls)/low chang bowed(very large temple bowl,if possible sounding concert C)/Chinese gong (med)

Abkürzungsverzeichnis (PDF)

Vertriebsgebiet

Dieses Werk ist erhältlich bei Boosey & Hawkes für Aufführungen in der ganzen Welt.

World Premiere

26/09/1980
Toronto, ON
David Kent, percussion /

Anmerkungen des Komponisten

English Français

Cinq Chansons pour percussion bedeutet genau das, was der Titel bezeichnet. Das Wort „Chanson“ [Lied] wird im asiatischen Sinne verstanden: fünf musikalische Äußerungen die ziemlich frei auf einige Noten komponiert werden.

— Claude Vivier

Reproduction Rights:
This program note may be reproduced free of charge in concert programs with a credit to the composer.

Empfohlene Aufnahme

WDR Sinfonieorchester Köln / Christian Dierstein
Kairos 0012472KAI

Click here to purchase this album from Amazon.

cd_cover

Mailinglist

Melden Sie sich an für Updates & Angebote per Mail

ZUR REGISTRIERUNG
Kataloge

Orchester- und Bühnenwerke

Online Ansicht

Blättern Sie online in über 1000 Partituren!

Musicals