Nachrichten zu den Komponisten bei Boosey & Hawkes

Suche Katalog

KOMPONIST IM PORTRÄT
Glanert, Detlev: Fluß ohne Ufer (Shoreless River) (2008) 18'
for large orchestra

Orchesterbesetzung

3(III=picc).2.corA.3(III=bcl).3(III=dbn)-4.3.3.1-timp.perc(4-5):t.bells/gongs/3tam-t/BD/crot/5tom-t/glsp/susp.cym/vib/SD/water gong-2harp-strings.

Abkürzungsverzeichnis (PDF).

Vertriebsgebiet

Dieses Werk ist erhältlich bei Boosey & Hawkes für Aufführungen in der ganzen Welt.

World Premiere

19/06/2009
Philharmonie, Köln
WDR Sinfonieorchester Köln / Semyon Bychkov

Pressestimmen

English

"Es ist eine düstere, geheimnisvolle Komposition, die Detlev Glanert für das WDR Sinfonieorchester gezaubert hat. Mit acht leisen Glockenschlägen setzt sie ein und steigert sich zu einer apokalyptischen Vision mit drohendem Blech und Schlagwerk... Der seligen Melodie verschließt sich Glanert nicht. Seine Musik spannt den Draht zum Hörer. Das Publikum jubelte ihm nach der starken, von Semyon Bychkov dirigierten Aufführung sogar zu. Davon können andere Komponisten Neuer Musik nur träumen; zumnal das Orchesterstück als Kooperation mit Concertgebouw-Orchester, der BBC für die ‘Proms’ und dem National Symphony Orchestra of Washington weltweit Aufsehen erregen wird." (cor, Kölnische Rundschau, 21.06.2009)

Empfohlene Aufnahme

Royal Concertgebouw Orchestra / Markus Stenz
RCO Live 11001 (www.concertgebouworkest.nl)

cd_cover

Mailinglist

Melden Sie sich an für Updates & Angebote per Mail

ZUR REGISTRIERUNG
Kataloge

Orchester- und Bühnenwerke

Online Ansicht

Blättern Sie online in über 1000 Partituren!

Musicals