Boosey & Hawkes Composer News

Search Catalogue

FEATURED COMPOSERS

Steve Reich

 b. 1936Photo credit: Jeffrey Herman

Snapshot


English    Deutsch    Español    


Der New Yorker nannte Steve Reich „den originellsten musikalischen Denker unserer Zeit“, die NY Times zählt ihn „zu den großen Komponisten des Jahrhunderts“ * seine jederzeit sofort erkennbare Musiksprache verbindet strenge Form mit vorantreibenden Rhythmen und hinreißenden Klangfarben * viele Choreographen haben mit seiner Musik gearbeitet, darunter Anne Teresa de Keersmaeker, Jiri Kylian und Jerome Robbins * Exklusivvertrag mit dem Label Nonesuch, dessen Aufnahme von Different Trains ihm einen Grammy™ für die beste zeitgenössische Komposition einbrachte, die von Music for 18 Musicians einen weiteren * seine „dokumentarischen Video-Opern“ The Cave und Three Tales (in Zusammenarbeit mit der Videokünstlerin Beryl Korot) haben die Grenzen der Gattung Oper erweitert

Zu Steve Reichs erfolgreichsten Werken gehören:
Double Sextet (2007) für Ensemble
Music for 18 Musicians (1974–76) für Stimmen und Ensemble
City Life (1995) für Ensemble
Triple Quartet (1998) für Streichquartett mit Tonband, oder Streichensemble, oder Streichorchester


„Es gibt nur eine Handvoll lebender Komponisten, die zu Recht für sich beanspruchen können, den Verlauf der Musikgeschichte geändert zu haben, und Steve Reich ist einer von ihnen.“ — The Guardian


Mailing List

Sign up for news updates and offers via email

SIGN UP
View Reich
Get Adobe Flash player
Shop for Reich

Sheet Music, CDs, ringtones and downloads

SHOP NOW
ONLINE SCORES

Explore our library of over 1000 online scores

VIEW SCORES
FAQ | Contact Us | Links | About Us | Shop Directory | Careers | Terms of use | RSS Index