Nachrichten zu den Komponisten bei Boosey & Hawkes
KOMPONIST IM PORTRÄT

Leonard Bernstein

Leonard Bernstein Photo © Susech Batah, Berlin (DG)
1918 - 1990

Schlaglicht


English     Deutsch     Español    


Leonard Bernstein ist einer der meistaufgeführten Komponisten des 20. Jahrhunderts * seine Werke überbrücken aufs Glücklichste die Trennlinie zwischen klassischem Komponieren und unterhaltender Musik, verbinden eine vom Jazz herstammende Energie mit einer theaterhaften Direktheit und einem höchst originellen stilistischem Eklektizismus * zu Bernsteins erfolgreichsten Bühnenwerken gehören die West Side Story, On the Town und Candide * Zusammenarbeit mit dem Choreographen Jerome Robbins an Tanzstücken wie Fancy Free, Facsimile und The Dybbuk * Bernstein war einer der bewundertsten Dirigenten der Nachkriegszeit und besonders den New Yorker und Wiener Philharmonikern, dem Israel Philharmonic Orchestra, dem Boston und dem London Symphony Orchestra sowie dem Tanglewood Festival verbunden * war ein bedeutender Pädagoge und leistete Pionierarbeit mit seinen Fernsehsendungen * Bernsteins Wirken ist umfassend bei den Labels Sony und Deutsche Grammophon dokumentiert

Zu Leonard Bernsteins bekanntesten Werken zählen:
Symphonie Nr.2 'The Age of Anxiety' (1949) für Klavier und Orchester
Candide (1956/88) Operette in zwei Akten
Symphonische Tänze aus der 'West Side Story' (1960) für Orchester
Mass (1971) Theater für Sänger, Spieler und Tänzer
Aktuell: Aufführungen in aller Welt in den Spielzeiten 2017–18 und 2018–19 aus Anlass des 100. Geburtstages von Leonard Bernstein am 25. August 2018
"Bernsteins Musik ist kompromißloses Cross-over - ein Oeuvre, das einfach komponiert werden musste." – Independent

Mailinglist

Melden Sie sich an für Updates & Angebote per Mail

ZUR REGISTRIERUNG
Kataloge

Orchester- und Bühnenwerke

Musicals