Nachrichten zu den Komponisten bei Boosey & Hawkes
KOMPONIST IM PORTRÄT

Nachrichtensuche  
   
 Komponist:
 Sprache:
 Reihe:
 Schlagwort:
 Pressemeldungen:
   
submitreset


Letzte Nachrichten und Presseinfos aus der Boosey & Hawkes Welt. Nutzen Sie die Suchfunktion, um unser umfangreiches Archiv zu befragen.

 
New addition Gottfried von Einem zum 100.: Jubliäum 2018 startet  
New addition Preis der Mamlok-Stiftung ausgeschrieben  
New addition Ersteinspielung von Strawinskys Chant funèbre  
New addition B&H Uraufführungen 2018  
Barenboim-Geburtstag mit Borowski-Uraufführung  
Cherubinis Medea in aktuellen Deutungen  
Wihuri-Sibelius-Preis 2017 für Unsuk Chin  
Neu bei Boosey & Hawkes: Kim André Arnesen  
Verlagsmagazin 'nota bene' Ausgabe Herbst 2017 (PDF)  
Unsuk Chin im Fokus im Herbst 2017  
Karl Jenkins' Symphonic Adiemus bei Decca  
Beethoven 2020: Katalog-Empfehlungen  
Posthume Braunfels-Uraufführung  
Brett Deans Hamlet: Pressestimmen  
B&H Uraufführungen 2. Halbjahr 2017  
UA von Brett Deans Hamlet in Glyndebourne  
Detlev Glanerts erste Oper in neuer Fassung  
DEA von Michel van der Aas Blank Out  
Poppea im neuen Klanggewand  
Neues Album von Elena Kats-Chernin  
Relaunch von LeonardBernstein.com  
Neue Biografien zu Britten und Ginastera  
Mike Svobodas 'Once Around the World' in Luzern  
Harrison Birtwistle über sein neues Werk Deep Time  
nota bene: Frühjahrsheft unseres Verlagsmagazins  
Neu im Verlag: Anno Schreier mit Wunderland  
Bundesjugendballett & -orchester mit Michel van der Aa  
Strawinskys wiederentdeckter Chant funèbre  
Steve Reich wird 80  
Ursula Mamlok in Berlin gestorben  
Tanz aktuell: John Neumeier in Hamburg mit Britten  
Michel van der Aas neue 3D-Filmoper  
Zur Urfassung von Offenbachs Fantasio  
Französische Bühnen-EA von Simon Laks’ einziger Oper  
Neue Kinderopern im Programm von B&H  
Britten 2013 – Vorbereitungen  
Carlisle Floyd: Sturmhöhe  
Mailinglist

Melden Sie sich an für Updates & Angebote per Mail

ZUR REGISTRIERUNG
Kataloge

Orchester- und Bühnenwerke

Musicals