OPERNSUCHE

Liste der Komponisten


Titel


Liste der Genres


Länge der Oper



Erweiterte Suche

*English

Photo:Courtesy University of Northern Colorado
Performed by University of Northern Colorado, 1985. Musical Director: Carl Gerbrandt

Moore, Douglas Stuart

The Devil and Daniel Webster (1939)

Dauer: 65 Minuten
Folk opera in one act

Libretto by Stephen Vincent Benet (E)

Besetzung
M,3T,3Bar,2B,3speakers; chorus 2(II=picc).2(II=corA).2(II=bcl).2(II=dbn)-2.2.1.0-timp.perc-harp-strings Reduced scoring: 1.1.1.1-1.1.1.0-perc(1):timp/SD/sandpaper/cym/gong/chimes(offstage)/ tam-t-pft-strings.
Abkürzungsverzeichnis (PDF).


Vertriebsgebiet
Dieses Werk ist erhältlich bei Boosey & Hawkes für Aufführungen in der ganzen Welt.



Uraufführung
5/18/1939
New York, New York
John Houseman, Regisseur
Dirigent: Fritz Reiner
Ensemble: American Lyric Theatre

Rollen

JABEZ STONE, ein Bauer aus New HampshireBaß
MARY STONE, Jabez' FrauMezzosopran
DANIEL WEBSTER, AußenministerBariton
EIN GEIGERSprechrolle
MR. SCRATCH, ein Anwalt aus BostonTenor
RICHTER HATHORNESprechrolle
AngestellterBariton
Stimme von MISER STEVENS, dem GeizhalsTenor
WALTER BUTLERSprechrolle
BLACKBEARD TEACHBariton
KÖNIG PHILIP, GeschworenerBaß
SIMON FIRTY, GeschworenerTenor
Weitere GeschworeneStumme Rollen


Ort und Zeit
Cross Corners, New Hampshire, in den 40er Jahren des 19. Jahrhunderts


Zusammenfassung
In Cross Corners wird die Hochzeit von Jabez und Mary Stone gefeiert. Jabez ist in letzter Zeit überaus erfolgreich. Man munkelt sogar, er werde für das Amt des Gouverneurs kandidieren. Die Feier wird ein riesiger Erfolg, umso mehr, als der berühmte Daniel Webster aus New England als Gast erscheint. Ebenfalls anwesend ist Scratch, ein Anwalt aus Boston, der eine schwarze Schachtel unter seinem Arm trägt. Schrecken überfällt Jabez bei seinem Anblick. Als eine verlorene Seele in Gestalt einer Motte aus der Schachtel fliegt, begreifen die Gäste, daß Jabez seine Seele dem Teufel verkauft hat, und fliehen in Panik.

Jabez bittet Webster, ihm zu helfen. Der fordert für seinen Mandanten umgehend eine Verhandlung. Scratch, selber ein hervorragender Anwalt, besetzt die Jury mit berüchtigten amerikanischen Betrügern und Abtrünnigen, darunter dem Henkersrichter von den Salemer Hexenprozessen. Mit dieser Jury aus verdammten Seelen bleibt wenig Hoffnung für Jabez. Es gelingt Webster jedoch, mit einem genialen rhetorischen Feuerwerk Scratch den Schwarzen Peter zuzuschieben. Webster gewinnt den Fall, und die Menge treibt den Teufel aus New Hampshire.


Stimmung
dramatisch


Themen
Geschichte, Mythologie, Gesellschaft


Empfohlene Aufnahme
Joyce Guyer, Brian Steele, Lyric Opera of Kansas, Russell Patterson
Newport Classics NPD 85585

Click here to purchase this CD from Amazon


*




Mailinglist

Melden Sie sich an für Updates & Angebote per Mail

ZUR REGISTRIERUNG
Kataloge

Orchester- und Bühnenwerke

Online Ansicht

Blättern Sie online in über 1000 Partituren!

Musicals
FAQ | Kontakt/Impressum | Links | Über Uns | Shopverzeichnis | Stellen | AGB | RSS Index