OPERNSUCHE

Liste der Komponisten


Titel


Liste der Genres


Länge der Oper



Erweiterte Suche

*English

Offenbach - Keck

Le Financier et le savetier (OEK critical edition) (1856)

(Der Schuster und der Millionär / The Shoemaker and the Millionaire)
Dauer: 50 Minuten
Opérette-bouffe in one act

Libretto von Henri Meilhac; neue dt. Übersetzung von Josef Heinzelmann (frz., dt.)

Besetzung
S,2T,B; 2(II=picc).1.2.2-2.2.1.0-perc(1)-strings.
Abkürzungsverzeichnis (PDF).


Vertriebsgebiet
Dieses Werk ist erhältlich bei Boosey & Hawkes für Aufführungen in der ganzen Welt.



Uraufführung
9/23/1856
Bouffes-Parisiens, Paris
Ensemble: unknown



Erstaufführung der Fassung
10/15/2005
Salle Gaveau, Paris
Dirigent: Jean-Christophe Keck
Ensemble: Orchestre Pasdeloup

Rollen

BELAZOR, ein MillionärBuffotenor
LARFAILLOU, ein SchusterTenor
AUBÉPINE, Tochter des BelazorSopran
1. GastBaß


Ort und Zeit
Salon Belazors im Jahre 1856


Zusammenfassung
Belazor ist an der Börse steinreich geworden. Er residiert in einem Palais und zählt die wichtigsten Männer des Landes zu seinen Freunden. Es gibt nur einen Schuh, der ihn drückt: Das ist der Schuster Larfaillou nebenan, ein fröhlicher Kerl, der immer ein Lied auf den Lippen hat. Sein Singen stört den Herrn. Larfaillou besitzt die Dreistigkeit, bei einem Empfang hereinzuplatzen und um die Hand von Belazors Tochter Aubépine anzuhalten – gerade so, wie in der Fabel von Lafontaine, die Aubépine eben den Gästen vorgetragen hatte. Belazor will den Kerl loswerden und glaubt, ihn mit 12 Louisdor zum Schweigen bringen zu können. Larfaillou läßt sich von Aubépine die Regeln der Börse erklären und wendet das Erlernte gleich beim Glücksspiel an. Mit seinen 12 Louisdor Einsatz gewinnt er nach und nach jede Runde, bis der Reiche im Hemd dasteht. Das Blatt hat sich gewendet, Larfaillou bekommt Aubépine und Belazor beginnt, mit einer nach Börsenschluß notierten Kapitalausschüttung an seiner „zweiten ersten Million“ zu arbeiten.


Stimmung
heiter


Themen
Beziehungen, Gesellschaft


Empfohlene Aufnahme
Orchestre des Concerts Pasdeloup / Jean-Christophe Keck
Association des Concerts Pasdeloup / Universal Music 442 8964


*




Mailinglist

Melden Sie sich an für Updates & Angebote per Mail

ZUR REGISTRIERUNG
Kataloge

Orchester- und Bühnenwerke

Online Ansicht

Blättern Sie online in über 1000 Partituren!

Musicals
FAQ | Kontakt/Impressum | Links | Über Uns | Shopverzeichnis | Stellen | AGB | RSS Index