OPERNSUCHE

Liste der Komponisten


Titel


Liste der Genres


Länge der Oper



Erweiterte Suche

*English

Offenbach - Keck

Bagatelle (OEK critical edition) (1874)

Dauer: 25 Minuten
Opéra-comique in one act

Libretto von Hector Crémieux und Ernest Blum (frz.)

Besetzung
3S,T (or 2S,2T); 2(II=picc).1.2.1-2.2.1.0-timp.perc(1)-strings.
Abkürzungsverzeichnis (PDF).


Vertriebsgebiet
Dieses Werk ist erhältlich bei Boosey & Hawkes für Aufführungen in der ganzen Welt.



Uraufführung
5/21/1874
Théâtre des Bouffes-Parisiens, Paris
Ensemble: .



Erstaufführung der Fassung
3/19/2014
Salle du Dôme au Monetier les Bains, Serre-Chevalier
Jean-Christophe Keck, Regisseur
Dirigent: Jean-Christophe Keck
Ensemble: Orchestre de Chambre des Hautes Alpes

Rollen

GEORGESSopran oder Tenor
BAGATELLESopran
PISTACHETenor
FINETTESopran


Zusammenfassung
Der junge Geck Georges Plateville sucht die Bagatelle genannte Café-Concert-Sängerin in ihrer Wohnung auf. In der Hoffnung, sie sich gewogen zu machen, versperrt er alle Türen und versteckt die Schlüssel. Er hat nicht mit dem wachsamen Auge von Pistache gerechnet, einem Klarinettisten, der sich – voller amouröser Absichten auf Bagatelles Dienerin Finette – gleichfalls in die Wohnung geschlichen hat.


Stimmung
heiter


Themen
Beziehungen





Mailinglist

Melden Sie sich an für Updates & Angebote per Mail

ZUR REGISTRIERUNG
Kataloge

Orchester- und Bühnenwerke

Online Ansicht

Blättern Sie online in über 1000 Partituren!

Musicals
FAQ | Kontakt/Impressum | Links | Über Uns | Shopverzeichnis | Stellen | AGB | RSS Index