OPERNSUCHE

Liste der Komponisten


Titel


Liste der Genres


Länge der Oper



Erweiterte Suche

*English

Photo:Houston Grand Opera 1988

Adams, John

Nixon in China (1987)

Dauer: 177 Minuten
An opera in three acts

Libretto by Alice Goodman (E,G)

Besetzung
solo voices: colS,lyrS,3M,T,lyrBar,Bar,BBar; chorus; dancers
2(I,II=picc).2(II=corA).3(I=Ebcl;II,III=bcl).4sax(S,2A,Bar).0-0.3.3.0-perc(1):BD/pedal BD/wdbl/susp.cym/SD/sandpaper blocks/tamb/hi-hat/TD/sizzle cym/glsp/slapping sound/tgl/sleigh bells-2elec pft-synth or sampler (Kurzweil K2000)-strings(minimum:6.6.4.4.2)

NOTE: The hiring of a sound designer is a condition/requirement for permission.

For complete technical specifications go to: mhgrey.wordpress.com.
Abkürzungsverzeichnis (PDF).


Vertriebsgebiet
Dieses Werk ist erhältlich bei Boosey & Hawkes für Aufführungen in der ganzen Welt.



Uraufführung
10/22/1987
Wortham Theater Center, Houston, TX
Peter Sellars, director / Mark Morris, choreographer
Dirigent: John DeMain
Ensemble: Houston Grand Opera

Rollen

Chou En-laiBariton
Richard NixonBariton
Henry KissingerBaßbariton
Nancy T'ang (Maos Erste Sekretärin)Mezzosopran
Maos Zweite SekretärinMezzosopran
Maos Dritte SekretärinMezzosopran
Mao Tse-tungTenor
Pat NixonLyrischer Sopran
Chiang Ch'ing (Madame Mao Tse-tung)Koloratursopran


Ort und Zeit
Peking, 1972


Zusammenfassung
Chou En-Lai, eine kleine Gruppe von Beamten und Abordnungen chinesischer Militärtruppen begrüßen Präsident Nixon, die First Lady und den Außenminister Henry Kissinger bei ihrer Ankunft auf einem Landefeld außerhalb von Peking. Erfreut bleibt der Präsident einen Moment stehen, um ein paar Worte über die historische Bedeutung dieser weltweit im Fernsehen übertragenen Begegnung zu äußern. Er trifft sich mit dem Vorsitzenden Mao, der sich hauptsächlich in Gleichnissen und verschleierten Andeutungen ergeht. Der Präsident und Frau Nixon besuchen ein Bankett zu ihren Ehren; Premierminister Chou bringt einen patriotischen Trinkspruch auf die Brüderlichkeit aus, den ersten von einigen weiteren an diesem Abend. Frau Nixon wird durch eine Glasfabrik, einen kollektiv geführten Bauernhof und den Sommerpalast geführt. Die Nixons besuchen eine Oper, "Das rote Frauenkommando", die Maos Frau Chiang Ch’ing geschrieben hat. Die Not der Heldin, eines geknechteten Bauernmädchens, nimmt sie für das Stück ein. Chiang Ch’ing, die bemerkt, dass den Nixons die ideologische Botschaft des Stückes entgangen ist, hält ein flammendes Plädoyer für die Revolution. Am letzten Abend des Präsidentenbesuchs lassen die Nixons, der Vorsitzende Mao, Chiang Ch’ing und Premierminister Chou jeder für sich ihr Leben Revue passieren.


Stimmung
dramatisch, poetisch


Themen
Geschichte, Mythologie, Politik, Gesellschaft


Empfohlene Aufnahme
James Maddalena / Sanford Sylvan / Carolann Page / John Duykers / Trudy Ellen Craney / Thomas Hammons
Orchestra of St. Luke's / Edo de Waart
Nonesuch 7559-79177-2

Click here to purchase this CD from our online shop


*









Kaufausgaben

Nixon In China(Vocal Score)> Details
Mailinglist

Melden Sie sich an für Updates & Angebote per Mail

ZUR REGISTRIERUNG
Kataloge

Orchester- und Bühnenwerke

Online Ansicht

Blättern Sie online in über 1000 Partituren!

Musicals
FAQ | Kontakt/Impressum | Links | Über Uns | Shopverzeichnis | Stellen | AGB | RSS Index