• Find us on Facebook
  • View Our YouTube Channel
  • Listen on Spotify
  • Follow us on Twitter
  • View our scores on nkoda

Das Lexikon stellt von Rock, Pop, Jazz, Blues und Folk bis zu Chanson, Musical, Blasmusik und volkstümlichem Lied die gegenwärtigen Erscheinungsformen der populären Musik vor. Dabei beziehen die über 1.000 Stichwörter die gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Hintergünde, die Rolle der audio-visuellen Medien und der Musikindustrie ein. Stilrichtungen und Tanzformen werden ebenso behandelt wie Musikinstrumente und Fragen der Musikpraxis und Aufnahmetechnik.Das Handbuch der populären Musik wendet sich an den Plattensammler und Discjockey ebenso wie an den Musiker und Pädagogen, vor allem aber an die große Zahl der Fans, die mehr über ihre Musik erfahren möchten. Angesichts der Vielschichtigkeit der damit angesprochenen Interessen und der unterschiedlichen Schwerpunkte ist die Ausgabe um eine Darstellungsform bemüht, die auch dem Nichtfachmann verständlich ist.Die digitale Ausgabe ist gegenüber der Buchausgabe um Musikbeispiele zu den verschiedenen Rhythmen, Klangbeispiele zu den beliebtesten Instrumenten (Tonumfang, Spielstile, Spezialeffekte etc.) sowie Beispiele aus der Musiklehre ergänzt.


Stay updated on the latest composer news and publications