Nachrichten zu den Komponisten bei Boosey & Hawkes

Suche Katalog

KOMPONIST IM PORTRÄT

Johannes Boris Borowski

 b. 1979Johannes Boris Borowski (photo ©: Priska Kettere)

Schlaglicht


English    Deutsch    


Johannes Boris Borowski ist eine herausragende Stimme der Neuen Musik * wurde schon früh gefördert durch prominente Künstler und Auftraggeber * komponierte bislang Instrumentalmusik vor allem für Orchester oder Ensemble * studierte Komposition bei Hanspeter Kyburz und Marco Stroppa sowie Musiktheorie bei Jörg Mainka * unterrichtet seit 2007 Tonsatz, Gehörbildung und Analyse an der Hochschule für Musik "Hanns Eisler" Berlin * Aufführungen und Projekte mit zahlreichen bedeutenden Ensembles und Orchestern wie dem Ensemble Modern, dem Ensemble intercontemporain, dem International Contemporary Ensemble, dem Radio-Sinfonieorchester Stuttgart des SWR, der Deutschen Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern, dem Chicago Symphony Orchestra und dem Lucerne Festival Academy Orchestra * zu den Dirigenten seiner Werke zählen Pierre Boulez, Susanna Mälkki und George Benjamin * Auszeichnung u.a. mit dem Hanns-Eisler-Preis Berlin und dem Kompositionpreis der Landeshauptstadt Stuttgart

Zu Johannes Boris Borowskis Werken zählen:
Fagottkonzert (2012–13) für Fagott und Ensemble
Wandlung (2009) für 6 Instrumente
change (2007–08) für Orchester

Ausblick: neues Orchesterstück für die Donaueschinger Musiktage 2015; CD mit dem Klaviertrio (Trio Steuermann für die Editions Hortus), in Vorb.

 
Besuchen Sie auch die Homepage von Johannes Boris Borowski unter www.johannesborisborowski.de.

Mailinglist

Melden Sie sich an für Updates & Angebote per Mail

ZUR REGISTRIERUNG
Kataloge

Orchester- und Bühnenwerke

Musicals
FAQ | Kontakt/Impressum | Links | Über Uns | Shopverzeichnis | Stellen | AGB | RSS Index