Nachrichten zu den Komponisten bei Boosey & Hawkes

Suche Katalog

KOMPONIST IM PORTRÄT

Mark Simpson

 b. 1988Photo: Kaupo Kikkas

Schlaglicht


English    Deutsch    


Mark Simpson ist einer der talentiertesten jungen Komponisten/Instrumentalisten Großbritanniens * gewann 2006 als erster Künstler überhaupt zugleich die beiden Preise BBC Young Musician of the Year sowie BBC Proms/Guardian Young Composer of the Year * studierte am Royal Northern College of Music, an der Oxford University sowie der Guildhall School of Music and Drama * debütierte mit 17 Jahren als Klarinettist in der Londoner Wigmore Hall und trat als Solist auf beim Royal Liverpool Philharmonic, beim BBC Philharmonic, beim BBC National Orchestra of Wales sowie der Northern Sinfonia * erhielt als Komponist Aufträge vom BBC Symphony Orchestra, vom Royal Liverpool Philharmonic Orchestra, vom National Youth Orchestra und der Britten Sinfonia * seine Stücke zeigen eine besondere Begabung für Instrumentation und für eine geschickte Führung des Hörers durch komplexe Strukturen * Composer in Association beim BBC Philharmonic 2015–19 * Kammeroper Pleasure, mit einem Libretto von Melanie Challenger, war 2016 mehrorts in GB zu erleben * Einspielungen u. a. beim Label NMC

Zu den Werken von Mark Simpson zählen:
A mirror-fragment... (2008) für Orchester
Israfel (2014) für Orchester
The Immortal (2015) Oratorium

Aktuell: Londoner EA des Orchesterstücks bei den BBC Proms (9. Aug.); erste Aufführungen seines neuen Trios in Edinburgh und Salzburg zusammen mit Pierre-Laurent Aimard und Antoine Tamestit (12./14. Aug.); zu neu entstehenden Orchesterwerken in der Position als Composer in Association beim BBC Philharmonic 2015–2019 zählt ein Cellokonzert für Leonard Elschenbroich (UA Mai 2017)


Mailinglist

Melden Sie sich an für Updates & Angebote per Mail

ZUR REGISTRIERUNG
Kataloge

Orchester- und Bühnenwerke

Musicals
FAQ | Kontakt/Impressum | Links | Über Uns | Shopverzeichnis | Stellen | AGB | RSS Index