Das Verlagsprogramm von Boosey & Hawkes umfaßt die Teilkataloge der Musikverlage Boosey & Hawkes / Bote & Bock — Anton J. Benjamin — N. Simrock sowie verschiedener Verlagsvertretungen. Diese Seite hilft Ihnen, Informationen über diejenigen Werke zu finden, für die Sie Aufführungsmaterial leihen wollen. Unsere Leihstelle erreichen Sie unter hirelibrary.germany@boosey.com oder Tel. +49 (30) 25 00 13–60 (Fax –69).

(Zur Ansicht unser Teilkataloge benötigen Sie den Acrobat Reader®, den Sie hier kostenlos herunterladen können.)


Boosey & Hawkes

Der Großteil des Repertoires von Boosey & Hawkes, 1930 gegründet und in London ansässig, ist auch für den deutschsprachigen Raum über uns erhältlich. Hierzu zählen Klassiker des 20. Jahrhunderts wie Bartók, Britten, Martinu, Prokofjew, Rachmaninoff, Strawinsky, Copland und Bernstein, ebenso bedeutende Komponisten der Gegenwart: Sir Peter Maxwell Davies, Elliott Carter, Louis Andriessen, Steve Reich, Henryk Mikolaj Górecki, Sir Harrison Birtwistle und John Adams sowie Werke einer jüngeren Generation, zu der Unsuk Chin, Magnus Lindberg, James MacMillan und Mark-Anthony Turnage gehören.

> Leihkatalog Boosey & Hawkes
(PDF, ca. 1,5 MB)


Boosey & Hawkes / Bote & Bock

Der Berliner Traditionsverlag Bote & Bock wurde 1838 gegründet und kam 1996 zur Boosey & Hawkes-Gruppe. Er vertritt die Rechte an Werken so bedeutender Komponisten wie Richard Strauss, Pietro Mascagni, Max Reger, Boris Blacher, Gottfried von Einem, Isang Yun und von Zeitgenossen wie z.B. Michel van der Aa, Brett Dean, Detlev Glanert, Olga Neuwirth und Helmut Oehring. Gleichfalls bei Bote & Bock beheimatet ist die mit zahlreichen Preisen ausgezeichnete neue Ausgabe der Werke Jacques Offenbachs, die Offenbach Edition Keck OEK.

> Leihkatalog Bote & Bock
(PDF, ca. 730 KB)


Anton J. Benjamin / N. Simrock

2002 erwarb Boosey & Hawkes den Katalog von Anton J. Benjamin einschließlich der Musikverlage N. Simrock und D. Rahter. Er umfaßt zeitgenössische Werke ebenso wie die bewährten Originalausgaben von Werken Brahms’, Dvoráks und Tschaikowskys, dessen Opern in deutscher Lautschrift des russischen Textes vorliegen. In jüngster Zeit erscheint bei Simrock eine moderne Neuausgabe der Werke von Luigi Cherubini.

> Leihkatalog Benjamin / Simrock / Rahter
(PDF, ca. 400 KB)
 
 

Nach oben


Online-Katalogsuche

Mit Hilfe unserer Eingabemaske können Sie nach Komponist, Werktitel, Werkgattung, Werkdauer und nach Schlagworten sowie nach einer Kombination dieser Angaben suchen. Der Online-Katalog umfaßt die kompletten Kataloge von Boosey & Hawkes, Bote & Bock, Anton J. Benjamin und N. Simrock, nicht aber die von uns als Agentur vertretenen Werke ausländischer Verlage. Es ist zu beachten, daß die Rechte mancher der angezeigten Werke nicht in allen Ländern von uns wahrgenommen werden.

> weiter zur Suche im Online-Gesamtkatalog



Verlagsvertretungen

In Deutschland vertreten wir eine Anzahl ausländischer Verlage, vergeben Aufführungsrechte für deren Werke und verleihen Aufführungsmaterial:

> Leihkatalog Agenturwerke
(PDF, ca. 900 KB)

Weitere Recherchen zu diesen Werken sind nur auf den Internetseiten der Originalverlage möglich. Bitte folgen Sie ggf. den angegebenen Links:

> Belwin (Alfred)
> Fennica Gehrman
> Oxford University Press
> Subito
> Warner / Chappell
> Zen-On



Offenbach Edition Keck OEK

Die historische Verbindung von Bote & Bock mit der Musik Jacques Offenbachs initiierte 1999 die Veröffentlichung der Offenbach Edition Keck (OEK), einer maßstabsetzenden, von Jean-Christophe Keck herausgegebenen neuen Ausgabe der Werke Offenbachs, die heute in Opernhäusern auf der ganzen Welt verwendet wird und dank ihrer exzellenten editorischen Qualität zahlreiche Preise gewonnen hat. Auf unserer Sonderseite www.offenbach-edition.de finden Sie alles Wissenswerte rund um die OEK einschließlich einer Übersicht der verfügbaren Editionen.

> weiter zur Homepage der OEK
 

Nach oben


Unsere Adresse:
Boosey & Hawkes Bote & Bock GmbH / Anton J. Benjamin GmbH
Lützowufer 26, D–10787 Berlin, Tel. +49 (30) 25 00 13–0, Fax -99
composers.germany@boosey.com


Inhaltsverzeichnis


Boosey & Hawkes
Boosey & Hawkes / Bote & Bock
Anton J. Benjamin / N. Simrock
Online-Katalogsuche
Verlagsvertretungen
Offenbach Edition Keck OEK

Komponisten-Index

Sollten Sie nicht wissen, in welchem der Teilkataloge Sie einen Komponisten finden, benützen Sie bitte diesen Index:

Ein Klick auf den Namen öffnet direkt den entsprechenden Katalog (zurück gelangen Sie ggf. über Ihre rechte Maustaste bzw. die Menüzeile des Browserfensters).

Bitte beachten Sie, daß die Werke mancher Komponisten über die Kataloge verteilt sind. Darauf weisen ggf. die Kürzel hinter dem Namen hin:

BB - Repertoire bei Bote & Bock
BH - Repertoire bei Boosey & Hawkes
Bj - Repertoire bei Anton J. Benjamin / N. Simrock
Ag - Repertoire bei Vertretungsverlagen

Sollten Sie ein Werk oder einen Komponisten nicht finden oder andere Fragen haben, zögern Sie nicht, sich an uns zu wenden!