OPERNSUCHE

Liste der Komponisten


Titel


Liste der Genres


Länge der Oper



Erweiterte Suche

*English

Gibbs, Cecil Armstrong

The Three Kings (1937)

Dauer: 90 Minuten
A Nativity play in four acts

Play by Mordaunt Currie (E)

Besetzung
2S,child singer,11speakers; chorus pft(org)-strings(basses optional) also available for two pianos.
Abkürzungsverzeichnis (PDF).


Vertriebsgebiet
Dieses Werk ist erhältlich bei Boosey & Hawkes für Aufführungen in der ganzen Welt.



Uraufführung
12/5/1964
Prospect Hill School, Hew Haven, Connecticut
Ensemble: Students from the Prospect Hill School

Rollen

MELCHIOR, ein KönigSprechrolle
BALTHASAR, ein KönigSprechrolle
KASPAR, ein KönigSprechrolle
HERODES, König JudäaSprechrolle
MARIAMNESopran
LUCIUS, ein Hauptmann in Herodes' GardeSprechrolle
CLAUDIUS, ein Hauptmann in Herodes' GardeSprechrolle
Ein SchreiberSprechrolle
Drei Schäfer (auch Gesang möglich)Sprechrollen
DIE JUNGFRAU MARIASopran
Ein Diener König MelchiorsSprechrolle
Drei Höflinge des König HerodesSprechrollen
Ein Engel (zuerst als Kind gesehen)Knaben- oder Mädchengesang


Ort und Zeit
Das Heilige Land, 1. Jahrhundert v. Chr.


Zusammenfassung
Der weise alte König Melchior empfängt in seinem Palast Besuch von einem Kind. Es erzählt ihm seinen Traum von einem Stern, der über einem Stall steht. Als Melchior hinausgeht, um die Sterne anzusehen, setzt sich das Kind auf seinen Thron. König Balthasar kommt zu Besuch und wird zu Melchior geschickt. Zuletzt trifft König Kaspar ein; auch er ist bewegt von den Worten des Kindes. Das Kind schickt alle drei Könige nach Jerusalem, um Herodes zu fragen, wo sie ein neugeborenes Königskind finden.

Als Herodes in Jerusalem von den Neuigkeiten erfährt, schlägt er bei den alten Propheten nach. Er erklärt den Königen, dass sie nach einem Stall in Bethlehem suchen müssen. Sie machen sich auf den Weg; Herodes folgt ihnen. Auf den Hügeln über Bethlehem tritt des Kind vor drei Schäfer; sie sollen den Erlöser aufsuchen, der in der Stadt zu ihren Füßen geboren worden ist.

Im Stall zu Bethlehem wachen Maria und Joseph über ihr neugeborenes Kind. Die Könige kommen mit Geschenken herein; nach ihnen bringen die Schäfer ihre Huldigung dar. Claudius, der Hauptmann von Herodes’ Garde, verneigt sich vor Jesus. Maria singt das Magnificat, und alle stimmen ein.


Stimmung
poetisch


Themen
Religion





Mailinglist

Melden Sie sich an für Updates & Angebote per Mail

ZUR REGISTRIERUNG
Kataloge

Orchester- und Bühnenwerke

Online Ansicht

Blättern Sie online in über 1000 Partituren!

Musicals
FAQ | Kontakt/Impressum | Links | Über Uns | Shopverzeichnis | Stellen | AGB | RSS Index