OPERNSUCHE

Liste der Komponisten


Titel


Liste der Genres


Länge der Oper



Erweiterte Suche

*English

Photo:Florian Merdes
WP Mannheim 2011, Johannes Schmid dir.

Schwertsik, Kurt

Eisberg nach Sizilien (2010)

(Iceberg to Sicily)
Dauer: 50 Minuten
Chamber opera, Based on 'Die Eisprinzessin' by Friedrich Karl Waechter

Friedrich Karl Waechter's play, adapted by Kurt Schwertsik (G)

Besetzung
2M,Bar(=spoken roles)
bcl-tpt-perc(1):vib/SD/tam-t/chimes-harp-pft-vln.
Abkürzungsverzeichnis (PDF).


Vertriebsgebiet
Dieses Werk ist erhältlich bei Boosey & Hawkes für Aufführungen in der ganzen Welt.



Uraufführung
4/29/2011
Nationaltheater, Studio, Mannheim
Johannes Schmid, Regisseur
Dirigent: Michael Wendeberg
Ensemble: Nationaltheater Mannheim: Junge Oper

Rollen

Eisprinzessin
Teufels Großmutter
König von Sizilien


Zusammenfassung
Der König von Sizilien ist unsterblich in die Eisprinzessin verliebt, die ihm in seinen Träumen erscheint. Zuerst kann er sie nicht finden, dann kann er sie nicht erobern und so scheint die ganze Sache ziemlich hoffnungslos – doch des Teufels Großmutter bietet ihm Hilfe an.

Drei Jahre muss er bei ihr in die Lehre gehen, bevor er sich wieder auf den Weg zu seiner geliebten Prinzessin macht, diesmal verkleidet. Wird es ihm nun gelingen, ihre Liebe zu gewinnen?


Stimmung
heiter, poetisch


Themen
Literatur





Mailinglist

Melden Sie sich an für Updates & Angebote per Mail

ZUR REGISTRIERUNG
Kataloge

Orchester- und Bühnenwerke

Online Ansicht

Blättern Sie online in über 500 Partituren!

Musicals
FAQ | Kontakt/Impressum | Links | Über Uns | Shopverzeichnis | Stellen | AGB | RSS Index