OPERNSUCHE

Liste der Komponisten


Titel


Liste der Genres


Länge der Oper



Erweiterte Suche

*English

Photo:Ludwig Koerfer
Theater Aachen, 1993, Director: Elmar Ottenthal

Einem, Gottfried von

Tulifant (1984)

Dauer: 120 Minuten
Opera in three acts

Libretto by Lotte Ingrisch (G)

Besetzung
colS,S,M,heldT,Bar,B; chorus; 1.1.1.1-1.2.1.1-timp.perc(3)-pft-elec.gtr-strings(1.0.2.2.2).
Abkürzungsverzeichnis (PDF).


Vertriebsgebiet
Dieses Werk ist erhältlich bei Boosey & Hawkes für Aufführungen in der ganzen Welt.



Uraufführung
10/30/1990
Ronacher-Theater, Wien
Elmar Ottenthal, Regisseur
Dirigent: Caspar Richter
Ensemble: Vereinigte Bühnen Wien

Rollen

FRIDOLINlyrischer Sopran
WÜSTERICHHeldentenor
MÜFF MÜFFBaß
PELZCHENKoloratursopran, tanzend
TULIFANTBariton
SMARAGDAMezzosopran


Ort und Zeit
Märchenspiel über Verzauberung und Erlösung unseres Planeten Erde


Zusammenfassung
"Versklavung der Welt durch zügellosen Machtrausch beginnt hier nicht mit dem Raub des Rheingolds, nicht mit Wotan – hier ist es ein tenoraler Gegenheld, Wüsterich, der die Erde im Größenwahn der Technologie ihrer Vernichtung zutreibt. Anstatt zum friedlichen Rhein wurde hier die Erde zu der schönen Prinzessin Smaragda, deren schönes grünes Haar und schönes grünes Gewand verschandelt und entstellt erscheinen. Sie wird noch zur seelenlosen Uhr degradiert werden, ehe ihr kleiner Sohn Fridolin zu ihrer Rettung auszieht. Dieser kindliche Jung-Siegfried ist Smaragdas Sohn – wer aber ist der Vater? Ist es Wüsterich? Ist es dessen Bruder Tulifant? Oder – hat Fridolin zwei Väter? In einem ‘Ring’ ist ja alles möglich. Tulifant verkörpert die pantheistische Philosophie des im Jahre 1600 in Rom als Ketzer verbrannten Mönches Giordano Bruno und glaubt an die Ideale in jeder der vier Welten, die es neben unserer Welt gibt! Zwischen diesen Welten verschwinden am Ende Wüsterich und Tulifant, um Fridolin als Symbol der Hoffnung für die Rettung der Erde Platz zu machen. Auf seiner Reise zur Erlösung der Welt begegnet Fridolin auch einem Drachen – anders als Fafner ist dieser Müff Müff ein gemütlicher, immer niesender Geselle, der in der Gestalt eines Dinosauriers die Vergangenheit verkörpert. Er versteht sich auch mit der Zukunft, Pelzchen genannt, deren Sprache aber den Wesen der Gegenwart unverständlich bleiben muß. Wird es Fridolin gelingen, eine bessere Welt zu schaffen?... Ist es eine Oper für Kinder? Kinder sind nach Lotte Ingrisch alle, die ein offenes Herz haben und seelisch zu wachsen verstehen. Sie können auch neunzig Jahre alt sein."
Marcel Prawy


Stimmung
heiter, dramatisch, poetisch, romantisch


Themen
Umwelt, Ethik, Zauberei/Geheimnis, Mythologie, Politik, Gesellschaft





Mailinglist

Melden Sie sich an für Updates & Angebote per Mail

ZUR REGISTRIERUNG
Kataloge

Orchester- und Bühnenwerke

Online Ansicht

Blättern Sie online in über 500 Partituren!

Musicals
FAQ | Kontakt/Impressum | Links | Über Uns | Shopverzeichnis | Stellen | AGB | RSS Index