Expand
  • Find us on Facebook
  • Follow us on Twitter
  • Follow us on Instagram
  • View Our YouTube Channel
  • Listen on Spotify
  • View our scores on nkoda
Scoring

3(II,III=picc).2.corA.3(III=bcl).3(III=dbn)-4.3.3.1-perc(3):xyl/vib/log dr/4bongos/high SD/susp.cym/wood chime;mar/log dr/4tpl.bl/2cowbells/susp.cym; BD/tom-t/4wdbls/guiro/susp.cym/maracas/med SD-harp-pft-strings

Abbreviations (PDF)

Territory
This work is available from Boosey & Hawkes der ganzen Welt.

World Premiere
4/3/2003
Symphony Hall, Boston, Massachusetts
Boston Symphony Orchestra / Ingo Metzmacher
Programme Note
Press Quotes

"Es ist ein 15minütiges Werk, in dem ein ständig sich verwandelnder Refrain, der wie das durchscheinende Prasseln von Regen klingt, mit langsameren, lyrischen Abschnitten alterniert, die den Blick auf wechselnde Landschaften richten, dargestellt von den Klängen verschiedener Orchestergruppen. Carter hat die Struktur des Werkes mit der eines Sandwiches verglichen, aber das ist nicht ganz zutreffend. Jeder der lyrischen Abschnitte wird von kurzen Akkorden und Schauern gegliedert, die an die Regen-Teile erinnern, und das gesamte Stück beruht auf einen 12-Ton-Akkord, der den Komponisten besonders fasziniert. Es liegt etwas Natürliches und Organisches in dem Stück und seinen inneren Beziehungen, und das Ganze klingt zugleich präzise und spontan; es ist in Licht getaucht." (Richard Dyer, Boston Globe, 04.04.2003)


Recommended Recording
cd_cover

Music of Elliott Carter, Volume 7
Dialogues / Boston Concerto / Cello Concerto / ASKO Concerto.
Bridge 9184

Click here to purchase this CD from Amazon


Stay updated on the latest composer news and publications