Expand
  • Find us on Facebook
  • Follow us on Twitter
  • Follow us on Instagram
  • View Our YouTube Channel
  • Listen on Spotify
  • View our scores on nkoda

English Deutsch
Music Text

Libretto von Ludovic Halévy; neue dt. Übersetzung von Frank Harders-Wuthenow (frz., dt.)

Scoring

S,2T,B;
2(II=picc).1.2.1-2.2.1.0-timp.perc(2)-strings

Abbreviations (PDF)

Publisher

Boosey & Hawkes Bote & Bock

Territory
This work is available from Boosey & Hawkes der ganzen Welt.

Uraufführung
12/29/1855
Bouffes-Parisiens, Paris
Company: unknown

Erstaufführung der Fassung
10/19/2001
Opéra national, Lyon
Caio Gaiarsa, Regisseur
Conductor: Olivier Reboul
Company: Opéra national de Lyon

Roles

FÉ-NI-HAN Tenor
KÉ-KI-KA-KO Tenor
KO-KO-RI-KO Baß
FÉ-AN-NICH-TON Sopran
Time and Place

Ein kleiner Staat, in dem Chinesisch gesprochen wird

Synopsis

Anastase Nourisson (zu Deutsch: Anastasius Säugling) aus dem französischen Kleinstädtchen Brieve-La-Gaillarde hat das Schicksal auf den Thron eines chinesischsprachigen Kleinstaates verschlagen, den er, ohne Kenntnis der Landesprache, seit einiger Zeit und mit einigem Geschick unter dem Namen Fé-Ni-Han (franz. fainéant/Nichtstuer) regiert. Die akuten Verständigungsprobleme mit Regierung und Untertanen führten allerdings unlängst zu einer Katastrophe, da Fé-Ni-Han eine Reihe von höchsten Würdenträgern pfählen ließ, anstatt sie, wie vom Hof gefordert, für ihre Verdienste auszuzeichnen. Die Revolte liegt in der Luft – Ko-Ko-Ri-Ko (franz. Entsprechung für Kikeriki), Hauptmann der Wachen, plant den Sturz des Souveräns. Der Gesang der Aufständischen – Ba-ta-clan genannt – tönt schon durch die Stadt und die Gänge des Herrscherpalastes. Dank einer Aufsehen erregenden Entdeckung wendet sich das Blatt von Fé-Ni-Han: Zwei Chinesen aus seinem Gefolge, die Mandarine Fé-An-Nich-Ton (franz. Fée à micheton, etwa Fee für Freier, Kokotte) und Ké-Ki-Ka-Ko entpuppen sich als Franzosen aus Paris. Die eine hat es als Sängerin einer Wanderbühne, den anderen als Bankrotteur in den Fernen Osten verschlagen. Gemeinsam mit Fé-Ni-Han planen Sie die Flucht – die von Ko-Ko-Ri-Ko vereitelt wird. Aber – Wunder über Wunder – auch Ko-Ko-Ri-Ko entpuppt sich als Franzose, der es auf Fé-Ni-Hans Thron abgesehen hat, um sich an seiner statt auf dem Throne dem Müßiggang hinzugeben...

Moods

heiter

Subjects



Stay updated on the latest composer news and publications