Expand
  • Find us on Facebook
  • Follow us on Twitter
  • Follow us on Instagram
  • View Our YouTube Channel
  • Listen on Spotify
  • View our scores on nkoda

English Deutsch
Music Text

Libretto by Rinde Eckert (E)

Scoring

tenor(actor)-tsax(=bn)-KATmidi mallets-electronic drum set-elec.gtr-
kybd(synth/sampler)

Abbreviations (PDF)

Publisher

Boosey & Hawkes (Hendon Music)

Territory
This work is available from Boosey & Hawkes in der ganzen Welt.

Uraufführung
11/6/1998
Penn State University, Philadelphia, PA
Rinde Eckert, voice / Tony Taccone, Regisseur
Conductor: Paul Dresher
Company: Paul Dresher Ensemble

Roles

RICHARD RAVENSHEAD Tenor
Time and Place

Ravensheads Boot auf dem Atlantischen Ozean, 1969

Synopsis

Ein Drama auf hoher See um einen übermütigen Allein-Segler. Surrealistisch leichte Musik folgt dem Sänger in den Wahnsinn des Scheiterns und der Isolation.

Ravenshead basiert auf der wahren Geschichte von Donald Crowhurst (in der Oper: Richard Ravenshead), der 1969 gegen drei Konkurrenten zu einer Ein-Mann-Nonstop-Weltumsegelung antrat. Obschon intelligent und von einnehmendem Wesen, war er der Aufgabe nicht gewachsen. Infolge eines Zusammenspiels von Unfähigkeit, technischen Problemen und Pech trieb er hoffnungslos vom Kurs ab. Schließlich entschloß sich Crowhurst zu einem Täuschungsmanöver, indem er sich in einem selten besuchten Teil des Südatlantik versteckte, um dann zur Ziellinie zurückzudrehen und, um keinen Verdacht zu erwecken, als Zweiter oder Dritter ins Ziel zu gelangen.

Er kam nie dort an. Acht Monate, nachdem sein Boot von England abgelegt hatte, entdeckte man es wieder, wie es herrenlos und geisterhaft mitten im Atlantik umhertrieb. An Bord fand man lediglich zwei Logbücher – ein fiktives, in dem eine idealisierte Version seiner Reise für die Nachwelt aufgezeichnet war, und eines, daß seine genauen Positionen festhielt, die er brauchte, um seinen Weg zu finden. Man nahm an, daß Crowhurst sich aus Angst, sein Betrug könnte entdeckt werden, in einem Zustand fortschreitender geistiger Umnachtung in die Fluten gestürzt hatte.

Ravenshead stellt diese Ereignisse in fiktionalisierter Form dar und zeichnet den Weg des Titelhelden von uneingeschränktem Selbstvertrauen über Panik und Verzweiflung bis hin zum Wahnsinn nach.

Moods

dramatisch, tragisch

Subjects
Recommended Recording
cd_cover

Rinde Eckert/Paul Dresher Ensemble Electro-Acoustic Band/Paul Dresher
MinMax CD 011-A

Buy the recording from Amazon




External Links
Stay updated on the latest composer news and publications