Expand
  • Find us on Facebook
  • Follow us on Twitter
  • Follow us on Instagram
  • View Our YouTube Channel
  • Listen on Spotify
  • View our scores on nkoda

English Deutsch
Music Text

Libretto von Heinrich Mosenthal (dt.)

Scoring

2S,4A,10T,Bar,6B (doubled roles possible); chorus;
2.picc.2.2.2-4.2.3.1-timp.perc-2harps-pft-organ-strings

Abbreviations (PDF)

Uraufführung
10/15/2017
Concert Hall, Warsaw
Conductor: Michail Jurowski
Company: soloists / Philharmonic Choir Warsaw / The Polish Sinfonia Iuventus Orchestra

Roles

PHARAOH, König von Ägypten Tenor
ASNATH, seine Tochter Sopran
JOHEBET, eine Israelitin Alt
MIRIAM, ihre Tochter Sopran
Asnaths Sklave Alt
MOSES Bariton
Der Aufseher Baß
Der Kriegerhauptmann Tenor
HIOB, ein alter Israelit Tenor
DIE STIMME GOTTES Tenor
JETHRO, ein midianitischer Priester Baß
ZIPORA, seine Tochter Alt
Ein Bote Tenor
AARON Baß
KORAH Tenor
Vier levitische Priester 2 Tenöre, 2 Bässe
KUR Alt
JOSUA Tenor
BALAK, König von Moab Baß
BILEAM, Der Prophet Tenor
Die Gefolgschaft des Pharaos, die Gefolgschaft Asnaths, ägyptische Krieger, Priester des Osiris, Priesterin der Isis
Ägypter, die Töchter des Midian, Edomiter, die Stammesältesten Israels in Moses' Gefolge, Israelische Krieger, Israeliten
Balaks Heerführer, Nachtgeister, die himmlischen Heerscharen
Time and Place

Ägypten und Sinai, Altertum

Synopsis

Moses, ein hebräisches Findelkind, das von der Tochter des Pharaons aufgezogen wurde, muß vom ägyptischen Hof fliehen, nachdem er einen brutalen Sklavenaufseher umgebracht hat. In der Wüste hört er die Stimme Gottes, der die Befreiung seines Volkes aus der Sklaverei ankündigt und Moses zu seinem Boten macht. Um die Plagen, die Gott über Ägypten geschickt hat, zu beenden, läßt der Pharao zunächst Moses und die Israeliten das Land verlassen, verfolgt sie aber dann mit seinen Kriegern. Die Ägypter kommen im Roten Meer um, während Moses sein Volk sicher durch das Wasser führt.

Eine Stimme von oben verkündet den Hebräern die zehn Gebote. Doch die Menschen leiden Hunger, und als Moses auf den Berg Sinai geht, um die Gesetzestafeln entgegenzunehmen, stachelt der neidische Priester Korah die Menschen zu einem Aufstand gegen Moses an. Die Situation gerät außer Kontrolle, bis die Israeliten gar ein Götzenbild erbauen und es anbeten. Schließlich müssen die Verräter in die Hölle, und das reuige Volk folgt Moses über den Jordan ins Gelobte Land.

Moods

dramatisch

Subjects

Ethik, Geschichte, Literatur, Religion

Recommended Recording
cd_cover

Stanislaw Kuflyuk (Moses), Torsten Kerl (Pharaoh/Voice of God), Chen Reiss (Miriam), Irina Papenbrock (Zipporah), Bastian Thomas Kohl (Aaron), Thomasz Kuk (Korah), Aleksander Rewinski (Balaam) and others / Philharmonic Choir Warsaw, Chór Filharmonii Narodowej, Artos Kinderchor, Polska Orkiestra Sinfonia Iuventus / Michail Jurowski, cond.
Warner 0190295583439




Stay updated on the latest composer news and publications