Expand
  • Find us on Facebook
  • Follow us on Twitter
  • Follow us on Instagram
  • View Our YouTube Channel
  • Listen on Spotify
  • View our scores on nkoda

English Deutsch Français
Music Text

Libretto von Hector Crémieux und Ernest Blum (frz.)

Scoring

3S,T (or 2S,2T);
2(II=picc).1.2.1-2.2.1.0-timp.perc(1)-strings

Abbreviations (PDF)

Publisher

Boosey & Hawkes Bote & Bock

Territory
This work is available from Boosey & Hawkes der ganzen Welt.

Uraufführung
5/21/1874
Théâtre des Bouffes-Parisiens, Paris
Company: .

Erstaufführung der Fassung
3/19/2014
Salle du Dôme au Monetier les Bains, Serre-Chevalier
Jean-Christophe Keck, Regisseur
Conductor: Jean-Christophe Keck
Company: Orchestre de Chambre des Hautes Alpes

Roles

GEORGES Sopran oder Tenor
BAGATELLE Sopran
PISTACHE Tenor
FINETTE Sopran
Synopsis

Der junge Geck Georges Plateville sucht die Bagatelle genannte Café-Concert-Sängerin in ihrer Wohnung auf. In der Hoffnung, sie sich gewogen zu machen, versperrt er alle Türen und versteckt die Schlüssel. Er hat nicht mit dem wachsamen Auge von Pistache gerechnet, einem Klarinettisten, der sich – voller amouröser Absichten auf Bagatelles Dienerin Finette – gleichfalls in die Wohnung geschlichen hat.

Moods

heiter

Subjects



Stay updated on the latest composer news and publications