Expand
  • Find us on Facebook
  • Follow us on Twitter
  • Follow us on Instagram
  • View Our YouTube Channel
  • Listen on Spotify
  • View our scores on nkoda

English Deutsch
Music Text

Libretto by Horace Everett (E)

Scoring

2S,M,A,2T,2Bar,B,speaker; chorus
2(II=picc).1.corA.2(II=bcl).2-2.2.2.0-timp.perc(2):glsp/tgl/SD/wdbl/
xyl/susp.cym/ratchet/BD/slap stick/tabor/sandpaper-harp-pft(ad lib)-
strings

Chamber version by Murry Sidlin (1987):
1.0.1.1-0.0.0.0-pft-strings(4.0.2.2.1)

Abbreviations (PDF)

Publisher

Boosey & Hawkes

Territory
This work is available from Boosey & Hawkes der ganzen Welt.

Uraufführung
4/1/1954
City Center, New York, NY
Jerome Robbins, Regisseur
Conductor: Thomas Schippers
Company: New York City Opera

Erstaufführung der Fassung
5/20/1955
Oberlin College
Company: Oberlin Conservatory Opera Laboratory

Roles

LAURIE MOSS, die ältere Schwester (17-19 Jahre alt) Sopran
MAMA MOSS Alt
BETH MOSS, die jüngere Schwester (8-12 Jahre alt) Sprechrolle
OPA MOSS Baß
MARTIN, ein Vagabund Tenor
TOP, ein Vagabund Bariton
MR. SPLINTERS, der Postbote Tenor
MRS. SPLINTERS Mezzosopran
MR. JENKS Bariton
MRS. JENKS Sopran
Partygäste (vier oder mehr Paare)
Time and Place

Ein Bauernhof der unteren Mittelschicht im mittleren Westen. Frühling Anfang der 1930er Jahre

Synopsis



In der abgeschiedenen Welt einer Bauernfamilie dreht sich alles um den Schulabschluss der älteren Tochter. Trotzdem fühlt diese sich unsicher und weiß sie nicht, wo ihr Platz in dieser Welt ist. Da tritt eine Bedrohung in ihre Welt – konkret in Gestalt zweier Neuankömmlinge, die in dem Mädchen Träume eines anderen, großartigeren Lebens wecken. Die beiden Jungs werden als Erntearbeiter in die Gemeinschaft aufgenommen.

Bei einer Party am Vorabend ihrer Abschlussprüfung verliebt sich einer der beiden in das Mädchen. Der Großvater entdeckt das Paar und die Jungen werden fortgeschickt. Der Junge und das Mädchen planen, bei Tagesanbruch gemeinsam durchzubrennen, doch der Junge flieht; die große Verantwortung versetzt ihn in Panik, noch weiter angefacht durch düstere Vorahnungen seines Kumpans. Die Vorfreude des Mädchens auf die Erfüllung ihrer Sehnsüchte verkehrt sich in Verzweiflung, als sie entdeckt, dass der Junge weggelaufen ist. Ihre Familie tröstet sie und erinnert sie an ihren Schulabschluss und die Geborgenheit durch ihr vertrautes Leben. Doch sie begreift, dass die Zeit gekommen ist, die gewohnten Muster zu durchbrechen und endlich sie selbst zu werden. Obwohl ihre Mutter diesen Wunsch nachfühlen kann, erkennt sie nicht an, dass die Tochter erwachsen geworden ist. Als das Mädchen fortgeht auf die Suche nach ihrem eigenen Lebensweg, wendet sich die Mutter der jüngeren Tochter zu. Sie erkennt, dass eine Verantwortlichkeit abgeschlossen ist und eine andere begonnen hat.

Moods

dramatisch, romantisch

Subjects

Beziehungen, Gesellschaft

Recommended Recording
cd_cover

Elisabeth Comeaux, Janis Hardy, Maria Jette, LeRoy Lehr, Dan Dressen, James Bohn, Vern Sutton, Agnes Smuda, Merle Fristad, Sue Herber, Plymouth Music Series Chorus, Plymouth Music Series Orchestra, Philip Brunelle
Virgin Classics VCD7592532

Click here to purchase this CD from Amazon




Stay updated on the latest composer news and publications