Expand
  • Find us on Facebook
  • Follow us on Twitter
  • Follow us on Instagram
  • View Our YouTube Channel
  • Listen on Spotify
  • View our scores on nkoda
Scoring

3(III=picc).2.corA.2.bcl.2.dbn-4.3.3.1-timp.perc:susp.cym/cyms/BD/tam-t/5tpl.bl/glsp-harp-strings

Abbreviations (PDF)

Publisher

B&B

Territory
This work is available from Boosey & Hawkes der ganzen Welt.

World Premiere
7/20/2015
Seiji Ozawa Hall, Lenox, MA
Tanglewood Music Center Orchestra / Ruth Reinhardt
Programme Note

Drei Anfragen an Detlev Glanert für kurze, symphonische Orchesterstücke aus den Vereinigten Staaten ergaben die Idee für einen kleinen Zyklus – tatsächlich wuchsen sie während der Konzeption immer mehr ineinander, sodaß man auf die Idee kommen könnte, hier handele es sich um eine kurze dreisätzige Symphonie. Sie bleiben aber dennoch selbständig, obwohl das gesamte Grundmaterial, das von der amerikanischen Tradition (Ives, Copland, Bernstein) inspiriert scheint, zusammenhängt. Von der „Fanfare" bis zum Jazz wird der Bogen geschlagen, mit Walzer, Lied und anderen freundlichen Besuchern aus Old Europe.
Thomas Tangler


Subjects

Stay updated on the latest composer news and publications