Expand
  • Besuche uns bei Facebook
  • Videos schauen in unserem YouTube-Kanal
  • Spotify
  • Twitter
  • Noten digital auf nkoda
English Deutsch

ist Dirigent, Komponist und musikalischer Bearbeiter * wirkte als Dirigent bei vielen deutschen Bühnen und Orchestern sowie im europäischen Ausland * die Musik der Klassik und der Moderne sowie deren Umsetzung in neue musikkonzeptionelle Ansätze bilden das Zentrum seiner künstlerischen Arbeit * schuf in den letzten Jahren ein umfangreiches Repertoire von Bearbeitungen, Transkriptionen und Paraphrasen, in denen große Musikwerke neu interpretiert und in einen modern differenzierten Orchesterklang überführt werden * im Bereich Musiktheater ist sein Fokus, Werke zu vervollständigen, sie dramaturgisch neu zu erschließen oder ihnen durch neue Besetzungen weitere Aufführungsmöglichkeiten zu eröffnen.

Zu Eberhard Klokes Transkriptionen zählen:
Pelléas et Mélisande (Debussy) mit kleinem Orchester
Transkriptionen von Salome, Elektra und Der Rosenkavalier (Strauss)
Chowanschtschina (Mussorgsky) Vervollständigung und Orchestrierung
14 "Sinfoniesonaten" nach Beethoven für Orchester, z.B. Mondschein-Sonate
Fantasia nach J. S. Bach (Busoni) für Orchester

„Die jeweilige Komposition selbst gibt mir Motivation und Ideen, dieses Werk in eine bestimmte Richtung weiterzutreiben. Manchmal geht es so weit, dass man es wieder als Komposition betrachten kann.“ — Eberhard Kloke

Besuchen Sie auch Eberhard Klokes Internetseite unter www.musikakzente.de

Erfahren Sie immer das Neueste über unsere Komponist*innen und Notenausgaben