Expand
  • Find us on Facebook
  • Follow us on Twitter
  • Follow us on Instagram
  • View Our YouTube Channel
  • Listen on Spotify
  • View our scores on nkoda

English Deutsch
Music Text

Libretto by Michael Koehlmeier (G)

Scoring

3S,2T,Bar,3B; chorus
2(II=picc).picc.2.asax.bcl.2.dbn-4.2.2.2-timp.perc:telephone/tam-t/cyms/BD/SD/whip-pft-accordion-strings

Abbreviations (PDF)

Publisher

Boosey & Hawkes

Territory
This work is available from Boosey & Hawkes der ganzen Welt.

Uraufführung
2/9/1997
Landestheater, Linz
Hans Hoffer, Regisseur
Conductor: Martin Sieghart
Company: Linz Opera

Roles

Kartenverkäuferin Sopran
Taxifahrer Tenor
STEFANIE Sopran
WILFRIED Bariton
Der Fremde Baß
Der Geist Sopran
Beratertrio Tenor, 2 Bässe
Time and Place

Museumsausstellung "Die Welt der Mongolen"; "Die Welt der Motoren", eine Autowerkstatt

Synopsis

Ein Paar beschließt spontan, die anthropologische Ausstellung Die Welt der Mongolen im nahen Museum zu besuchen. Nach einem Streit mit dem Taxifahrer (der sich später als der Sensenmann persönlich herausstellt) reicht das Geld nur noch für eine Eintrittskarte, und der Mann – ein Kavalier – wartet vor dem Museum. Durch eine Folge von Zufällen verschlägt es ihn in die benachbarte Werkstatt Die Welt der Motoren, wo die Situation langsam unheimlich wird, als teuflische Kräfte sich bemerkbar machen. Die Spannung explodiert in einem Terroranschlag auf die Ausstellung, doch die immer bizarrere Abfolge der Geschehnisse führt schließlich noch zu einem Happy-End: Die massakrierten Museumsbesucher erwachen wieder zum Leben, und das Paar freut sich auf einen ruhigen Abend zu Hause.

Moods

dramatisch, heiter, poetisch

Subjects



Stay updated on the latest composer news and publications